Business Riot Series #11
19.6.2020, 9.00 bis 18 Uhr

online!

Ein letztes Mal Business Riot: bei Series #11 bieten wir euch ganztags Programm, rund um die Themen Arbeitswelt, Digitalisierung, Nachhaltigkeit & Geschlechtergerechtigkeit. Wir starten mit drei Fokusgruppen rund um das Projekt Crowd Conferencing in den Tag: Theresa Imre (markta), Barbara Ondrisek (Women && Code), Annika Gieselmann (Accenture) und Anna Wohlesser (dwarfs and Giants) führen durch die Sessions. Am Nachmittag bieten wir insgesamt sechs Workshops, aus denen ihr zwei Stück wählen könnt. Von Storytelling, über Pricing oder Home Office & Kinder könnt ihr aus unterschiedlichen Schwerpunkten wählen. Die Frauendomäne hosted in der Zwischenzeit unsere Business Riot Lounge, lädt spannende Frauen* aus unterschiedlichsten Branchen zum Gespräch und wird sogar euer Horoskop vorgelesen.

Ihr wollt auf dem Laufenden bleiben? Meldet euch für den Business Riot Newsletter an:



Programm

Wir bieten von 09.00 bis 18.00 Uhr Programm! Wie funktioniert’s? Ticketbesitzer*innen bekommen von uns einen individualisierten Link zu unserem digitalen Meeting Room. Vom Meeting Room aus könnt ihr euch durch die Sessions klicken. Wir stehen den ganzen Tag für den Support zur Verfügung. Unsere Workshopleiterinnen greifen dabei auf unterschiedliche Systeme – Zoom, Teams, Skype o.ä. – zusätzlich zum Link bekommt ihr dieses Mal einen Technical Rider, der euch schon vorab verrät, welcher Workshop über welche Tools abgehalten werden.

Lounge

Ab 14.00 Uhr bieten wir Programm in der Business Riot Lounge: dieses Mal hosted by Frauendomäne!

Das Programm wird laufend ergänzt! Fragen könnt ihr uns an hello@riotfestival.at schicken.

Crowd

Workplace: Crowd Conferencing 

Am 19.6. starten wir mit einem Angebot für unsere Crowd Conferencing Teilnehmer*innen in den Tag: Mehrmals mussten wir nun unser Crowd-Projekt verschieben und adaptieren, bis in den Herbst werden wir nun zu mehreren Terminen zusammenkommen. Als Kick-Off sprechen wir zu drei Schwerpunktthemen mit Expert*innen & Crowd, und werden gemeinsam die brennendsten Fragen rund um Nachhaltigkeit, Equality, Arbeitsmarkt, Technologie & Digitalisierung formulieren.

09.30-11.30 Uhr
(Neuer) Arbeitsmarkt 

Technologie und Digitalisierung beeinflussen immer mehr die Art und Weise wie wir täglich arbeiten und stellen uns vor immer neue Herausforderungen (Remote Work, Agile Arbeitsweisen, flache Hierarchien…). In RRIOT TV, Episode 4kommt Anna Wohlesser (dwarfs and Giants) zu Wort, gemeinsam mit Annika Gieselmann (Accenture) führt sie durch die Session. Zusammen mit euch entwickeln sie spannende Ideen und Formate die diese Themen und Herausforderungen adressieren.

09.30-11.30 Uhr
Nachhaltigkeit

Theresa Imre stand gleich in RRRIOT TV, Folge 1, vor unserer Webcam: Die Geschäftsführerin und Gründerin der Plattform markta wird in dieser Session mit den Teilnehmer*innen diskutieren, was Nachhaltigkeit für eine Gesellschaft bedeutet, wie es um unsere Ressourcen steht und warum z.b. die Lebensmittelindustrie schwere Zukunftsprobleme zu haben scheint. Und außerdem, welche Dimensionen von Gender und Euqality hier mitzudenken sind.

09.30-11.30 Uhr
Digitalisierung

Die Digitalisierung schreitet voran, der Bedarf nach einer umfassenden Digitalisierung wird immer drängender. Umso problematischer, dass nach wie vor wenig diverse Akteur*innen an diesen Entwicklungen arbeiten. Was kann, was muss sich ändern? Barbara Ondrisek (Women && Code) leitet durch die Diskussion: zur Vorbereitung eignet sich sicherlich unsere RRRIOT TV Episode 2, bei der Klara Rabl, Yolanda Rother und Beatrice Frasl zum Thema Hass im Netz diskutieren.

Tools

12:30-14.30 Uhr
Workshop I

Von 12.30 – 14.30 Uhr findet unsere erste Workshop Session statt. Ihr könnt aus drei unterschiedlichen Workshop einen auswählen, die Sessions dauern jeweils zwei Stunden. Zur Auswahl stehen:

Workshop Home Office & Kinder
mit Monika Antoniadis, UNIQA
Wie den Herausforderung von Betreuungsarbeit & Home Office begegnet werden kann.

Workshop Storytelling & Creative Process
Ein Workshop rund um Storytelling und Tipps rund um kreatives Arbeiten.

Workshop Honorare & Pricing
mit Barbara Huber, powered by Wirtschaftsagentur
Wie berechne ich ein Honorar, wie lege ich einen Produktpreis fest?

15.00-17.00 Uhr
Workshop II

Von 15.00 – 17.00 Uhr findet unsere zweite Workshop Session statt. Ihr könnt aus drei unterschiedlichen Workshop einen auswählen, die Sessions dauern jeweils zwei Stunden. Zur Auswahl stehen:

Workshop Agile Teams
mit Accenture

Was passiert, wenn die Hierarchien in Teams abgeschafft werden?

Workshop Storytelling & Creative Process
Ein Workshop rund um Storytelling und Tipps rund um kreatives Arbeiten.

Workshop New Business
mit Marie-Theres Zirm, cardamom
Ein Workshop für EPU & KMU rund um die Entwicklung der Unternehmer*innenpersönlichkeit

RRRIOT Festival goes TV

When life gives you lemons, make TV

Auch das RRRIOT Festival und Business Riot Series mutieren: Und zwar zu einer TV-Reihe! Ab 15. April überträgt OKTO TV unser neues Format RRRIOT TV, eine zweiteilige Sendung, die sich mit Fragen rund um Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Gerechtigkeit und dem Blick in die Zukunft auseinandersetzt. Im ersten Teil der Sendung kommen zunächst unterschiedliche Stimmen zu Themen wie Arbeitsmarktperspektiven, digitale Gesellschaft oder künstliche Intelligenz, sowie zu deren Schnittstellen zum Thema Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit im Video-Gespräch zu Wort. Im zweiten Teil werden Kulturbeiträge aus der Quarantäne von Kunstschaffenden gezeigt. Immer Mittwochs zu unterschiedlichen Sendezeiten sowie immer auch im Livestream auf YouTube!

Mehr dazu hier