Yolanda Rother

Yolanda Rother ist Projektmanagerin bei der digitalen Gesellschaftskonferenz re:publica. Als Berlinerin mit deutsch-jamaikanischen Wurzeln denkt sie viel über Identität im digitalen Zeitalter nach. Yolanda hat einen M.P.P., ist Design Thinkerin und hat in den USA, Frankreich und Brasilien gelebt.

Panel: Hass im Netz
Freitag, 13.3., 16 Uhr

Foto (c) Jan Hogenboom